50% aller Gewinne aus dem Verkauf zwischen dem 16. und 28. Januar gehen an RURAL FIRE SERVICE (RFS)

Der australische Schauspieler und RFS-Freiwillige Aaron Jeffery & Bausele CEO Arron Coote.

Vor ein paar Wochen trafen sich ein guter Freund unserer Marke, der australische Schauspieler Aaron Jeffery, und Bauseles CEO Arron Coote an einem rauchigen Sonntag in Bungan Beach, NSW, um zu besprechen, wie sie beide vom Feuer betroffen waren.
Aaron Jeffery,Der bekannteste für seine Arbeit als Chopper in Underbelly, seine Rollen in Water Rats, Wentworth und McLeods Daughters, um nur einige zu nennen, ist auch ein langjähriger freiwilliger RFS-Feuerwehrmann. Er hat gerade über einen Monat damit verbracht, die Brände in seiner Heimatstadt Bilpin in NSW zu bekämpfen. Während unser CEO Arron Cooteist in Los Angeles ansässig und wurde von den Bränden seines Onkels, der Rugby League-Legende, nicht persönlich betroffenRon Cooteund Cousin beide verloren ihre Häuser und Armons 75-jährige Tante verbrachte über eine Stunde damit, über den Conjola-See zu schwimmen, um den Flammen zu entkommen. Sie konnte nicht durch den Rauch sehen, aber sie konnte die Motoren von vorbeifahrenden Booten hören "Ich war auf jeden Fall froh, dass er angekommen ist, da ich nicht mehr lange hätte durchhalten können." sie sagte von dem Helden auf einem Jetski, der sie schließlich fand und rettete.

Klicken Sie auf das Bild unten, um das Interview von Robin Coote zu sehen

Bauseles CEO, Arron Cootes Tante, überlebt die Flammen, indem sie in den See springt.

Die Geschichte meiner Familie liegt mir zwar am Herzen, ist aber nur eine von Tausenden. Wie zu viele Australier haben mich die Feuer persönlich berührt. Wenn ich an meine 75-jährige Tante denke, die über eine Stunde lang durch den Rauch schwimmt und nur versucht zu überleben, ist das für mich sehr real. Ich bin mir nicht sicher, wie ich mein Leben lang mit dem Treten von Wasser umgegangen wäre, während ich dicke, mit Rauch gefüllte Luft eingeatmet hätte und gehofft hätte, jemand würde kommen, um mich zu retten.

Es ist leicht, solch schreckliches Filmmaterial im Fernsehen zu sehen und zu unterteilen, als wäre es ein Film oder etwas Unwirkliches, aber diese Bilder und Geschichten von heldenhaften Siegen und verheerenden Verlusten sind das menschliche Überleben in seiner realsten Form. Das Gespräch mit Aaron Jeffery über seine Erfahrungen in den letzten Monaten gab einen menschlichen Einblick in die Heldentaten der freiwilligen Feuerwehrleute. Wir sehen sie in ihren leuchtend gelben Uniformen, die in Szenen, die wie Harmagedon aussehen, Feuer bekämpfen, und diese Menschen verlassen jeden Tag ihre Familien, um auszugehen und selbstlos das Leben und Eigentum anderer Menschen zu schützen. Ich hatte den emotionalen Tribut, den unsere Freiwilligen nach der unvermeidlichen Erschöpfung erleiden würden, nicht vollständig verstanden, aber der Kampf musste fortgesetzt werden. Ich hatte immer nur an die Gefahren gedacht, denen sie ausgesetzt waren. Aaron ist einer von Tausenden von Freiwilligen, die in dieser verrückten Zeit alle Australien stolz gemacht haben.

Ich bin erstaunt, aber nicht überrascht zu sehen, dass so viele Australier mitmachen, um sich gegenseitig zu helfen. Es ist der australische Weg.

Als Marke haben wir mehrere Uhren für verschiedene Auktionen im ganzen Land gespendet, aber um weiter zu helfen Wir werden zwischen dem 16. und 28. Januar 50% aller Gewinne aus dem Verkauf an das RFS spenden! "

Vielen Dank an alle unsere Abonnenten für Ihre fortgesetzte Unterstützung. Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie diese E-Mail mit Ihrer Familie und Freunden teilen würden, um uns dabei zu helfen, einen kleinen Unterschied zu machen.

Vielen Dank

Arron Coote
CEO Bausele Watches Australia

Dies ist ein aktuelles Foto von Aaron Jeffery, australischer Schauspieler und freiwilliger RFS-Feuerwehrmann, der über einen Monat lang Feuer in seiner Heimatstadt Bilpin NSW bekämpft hat